Mittwoch, August 09, 2006

Urlaub im schönen Kühlungsborn

Bin nun wieder aus dem Urlaub zurück. Ach, waren das schöne Tage! Tolles Wetter, mit den Kindern unendlich am Ostseestrand spielen, viel Zeit, keine Hektik. Habe ein Buch durchgelesen (James Engel: Christliche Kommunikation, leider schon vergriffen) und ein neues angefangen (David J. Bosch: Transforming Mission: Paradigm Shifts in Theology of Mission). Das letztere wird mich noch einige Wochen beschäftigen - nicht nur deswegen, weil es ca. 600 Seiten stark ist, sondern weil die Inhalte so wichtig und umwälzend sind. Demnächst werde ich einige Ideen von D. J. Bosch hier mit euch diskutieren.

Zurück zum Urlaub... Kühlungsborn kann ich wirklich empfehlen. Ca. 25 km feinster Strand, sämtliche Häuser und Villen neu gebaut, bzw. renoviert, tolle Cafes und Unterhaltung an den langen Sonnenabenden an der Promenade, viele Möglichkeiten für Kinder - also alles, was man sich so im Urlaub wünscht. Wenn man nicht so die Hektik mag, sollte man sich ein Appartement im Westen der Stadt mieten, denn im östlichen Teil pulsiert das Leben bis in die Nächte. Ein Tagesausflug nach Warnemünde (Rostock) ist auch zu empfehlen, verbunden mit einer großen Hafenrundfahrt.

Hier einige weitere Pix: http://www.flickr.com/photos/73709974@N00/

Kommentare:

aemmanager hat gesagt…

hi jasch,
das war echt ein schöner urlaub mit viel grillwurst. bei dem letzten wort im text ist der buchstabe "n" zu viel.
gruß harry

frank hat gesagt…

echt wünderschöne bilder!